Gelenkspiegelung

Bei der Spiegelung oder auch Arthroskopie eines Gelenkes erfolgen sowohl eine Beurteilung des Gelenkes von innen, also eine genaue Untersuchung, wie auch die Durchführung entsprechender Operationen. Hauptsächlich werden hier Eingriffe am Knie (Meniskus, dem Gelenkknorpel wie auch an den Kreuzbändern) und auch der Schulter (Rotatorenmanschettennähte, Dekompression, etc.)  durchgeführt.

Arthroskopien werden von Dr. Hasch und Dr. Giese im ambulanten OP-Zentrum am Klinikum Worms durchgeführt.

Dr. Hasch ist Instruktor (Ausbilder) der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (www.aga-online.ch) und insofern auf diesem Gebiet entsprechend weitergebildet und erfahren, um diese Operationen auf dem erforderlichen Niveau und mit der gebotenen Sorgfalt und Sicherheit durchführen zu können. Weitere Erklärungen zu arthroskoipischen Operationen erhalten Sie auf der Seite www.arthroskopie-verstehen.de.